Sonntag, 14. August 2011

[Review] Alterra Anti-Age Augencreme

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine Augenpflege vor. Ich benutze derzeit die Anti-Age Augencreme Orchidee von Alterra. Das Produkt ist für reife und anspruchsvolle Haut *hust* gedacht.

 
Verpackung

Die Creme befindet sich in einer rosa Tube mit weißem Schraubverschluss. Auf der Tube befindet sich Produktname, Hersteller sowie Informationen zu Produkt Haltbarkeit und Hersteller.
Die Tube befand sich in einem Karton, auf dem die gleichen Informationen, wie auf der Tube zu finden sind. Zusätzlich sind Inhaltsstoffe angegeben. Leider habe ich den Karton schon weggeworfen, daher kann ich leider die Inhaltsstoffe nicht aufführen. :(

Aussehen & Geruch & Konsistenz

Die Creme ist weiß und duftet nach Orchidee. Die Konsistenz ist cremig.

Herstellerversprechen & Eigenschaften
"Alterra Anti-Age Augencreme Orchidee:
Jede Haut verdient eine individuelle Pflege.
Die Alterra Anti-Age Augencreme Orchidee wurde speziell für die Augenpartie reifer und anspruchsvoller Haut entwickelt.
Durch das reichhaltige und intensiv pflegende Arganöl* in Kombination mit Sojaöl* und Sheabutter* wird die Haut um Ihre Augen herum optimal verwöhnt und regeneriert.
Wertvoller Orchideenextrakt in Verbindung mit Macadamianussöl und Mandelöl* pflegen zusätzlich. Extrakte aus den Blättern des Ginkgobaumes, natürliches Q10 und Vitamin E schützen vor freien Radikalen und wirken der vorzeitigen Hautalterung entgegen.
Pflanzliches Glycerin spendet lang anhaltende, wohltuende Feuchtigkeit.
* aus kontrolliert biologischem Anbau
Darauf können Sie vertrauen:
  • frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen
  • ohne Silikone, Paraffine und andere Mineralölprodukte
  • die pflanzlichen Rohstoffe werden, soweit möglich, aus kontrolliert biologischem Anbau und Wildsammlungen bezogen
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätig" 
Quelle: Rossmann

Anwendung

Morgens & Abends auf die gereinigte Haut tupfen.

Preis & Packungsgröße

Für 15ml habe ich 3,75€ bezahlt.

Meine Erfahrung

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich diese Creme nur benutze weil ich sie gekauft habe und sie deshalb aufbrauchen möchte. Bei mir hat sie keine Wirkung gezeigt. Fältchen sind nach wie vor da.
Ich vertrage sie recht gut, bisher hat noch nichts gebrannt. Manchmal tränen meine Augen, aber das ist wirklich selten.
Ich kann diese Creme nicht empfehlen, da sie bei mir keine Wirkung zeigt. Zur Pflege kann ich da auch meine Avène Tagescreme benutzen.


Daher meine Frage: Kann mir jemand eine gute Augencreme empfehlen? Für empfindliche Haut am Besten...

Wüsch euch noch einen schönen Sonntagabend! :)

Kommentare:

  1. Ich suche auch nach eine creme für die augen, da man sich fast jeden tag schminkt und das belastet ja schon... will daher meine augen pflegen, weiß aber auch keine gute Augencreme..
    Ich wäre also auch sehr interessiert, wenn du eine empfehlen kannst oder eine empfehlung bekommst^^

    liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Für Augencremetipps bin ich auch immer zu haben, also falls du eine Gute findest, blogg doch darüber :)
    Ich hab leider keien Empfehflung, ausser das sich die Clinique All About eyes rich für den Preis nicht lohnt. Hab da auch ne Review zu gemacht.

    Mal ganz nebenbei:
    Ich hab dir einen Award verliehen :)
    http://smalltownsnowwhite.blogspot.com/2011/08/award.html

    AntwortenLöschen
  3. Hallo =)

    Ui so ein ausführlicher Kommentar - ich versuche zunächst mal dir so gut es geht und ebenso ausführlich zu antworten.
    SebaMed ist definitiv günstiger, aber ich kann nicht behaupten, dass es ein absolutes Wundermittel ist. Es hilft gut, aber bei mir ist das Hautproblem auch stark auf Hormone zurückzuführen, weshalb ich wahrscheinlich sowieso bald welche einwerfe, damit ich richtig tolle Haut bekomme. Mal sehen ob das klappt. Bei dir, falls du hier und da mal ein Pickelchen hast, hilft SebaMed sicherlich - mir hilft es ja auch - nur eben nicht so, dass die Haut richtig rein aussieht - ein paar Unreinheiten habe ich leider immer, aber da kann auch das beste Produkt nichts ausrichten.
    Zu der Aschebasis creme. Also gegen Unreinheiten ist sie nicht. Ich habe nur nach dem Benutzen von Gesichtswasser gerade an den Wangen das Gefühl, miner Haut fehlt etwas und die Creme weiß dieses Zustand definitiv zu bessern. Sie fühlt sich aber auch leider etwas schwer auf der Haut an. Als bei Öliger Haut würde ich sie nicht benutzen - ich habe Mischaut mit normaler haut an den Wangen und öliger T-Zone und ich mag die Creme, da ich durch Gesichtswasser oft so "Fetzchen" bekomme, auf Nase und am Kinn. Meine Haut trocknet leider auch irgendwie schnell aus. Bei normaler Haut kann man die Creme aber auf jeden Fall benutzen und an dieses "ich habe meine Haut eingecremt" Gefühl gewöhnt man sich und je öfter man es benutzt umso weniger merkt man das irgendwie.
    Hat dir mein Gebrabbel jetzt irgendwie geholfen? ich habe so die Befürchtung, ich habe mich in meinen Gedanken nun ein wenig verirrt.

    Zu der Augencreme: Mit 23 würde ich noch kein Antiaging Produkt benutzen, da sich die Haut daran gewöhnt und wenn es abgesetzt wird, werden Fältchn noch tiefer was soviel bedeutet wie: Kleinen Fältchen vorbeugen => Große Falten bekommen.
    Es gibt eine günstige Augencreme con Florena, allersings habe ich sie noch nicht benutzt, ich habe nur von einer Freundin gehört, dass sie total toll sein soll. Du kannst sie dir ja mal ansehen - das müsste es bei dm geben =)
    Die Augencreme ist auf jeden Fall günstig und kein Antiaging-Produkt.
    Vielleicht ist es ja für dich eine gute Alternative ^-^

    Freue mich schon auf mehr von dir *-*
    lG Lola

    PS: Hast du zufälligerweise mal die Eyeshadowbase von Manhatten getestet oder benutzt? Ich habe derzeit die von Artdeco, aber da die von Manhatten wesentlich günstiger ist, würde mich interessieren, ob die beiden vielleicht vergleichbar sind.

    AntwortenLöschen
  4. Die Tube ist hübsch ^^ aber deswegen sollte man sie wohl nicht kaufen :D habe derzeit eh noch genug, bräuchte aber eine die noch mehr Feuchtigkeit spendet

    AntwortenLöschen
  5. Ich meine mal gehört zu haben, dass Faltencremes nur vorbeugend wirken und nicht die schon vorhanden Falten verschwinden lassen. Allerdings glaube ich nicht, dass du mit 23 Jahren schon dolle Falten hast. :-) Ansonsten gibt es doch auch eine "erste Fältchen"-Linie von Alterra, oder?

    AntwortenLöschen
  6. Fakt ist, die "Anti-Age Augencreme Orchidee" von Alterra benutze ich auch nur weil ich sie gekauft habe.

    Hochpreisige Pflege mit grauenhaften Inhaltsstoffen möchte ich aber auch nicht benutzen. Duch langes surfen bin ich auf folgende Seite gestoßen...

    http://emedien.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=91672;bernr=10

    Der Abruf ist kostenlos!

    Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für den Testbericht - die hochpreisigen Cremes schneiden ja wirklich schlecht ab. Da sieht man mal wieder: Teuer ist nciht unbedingt gleich gut.

      Liebe Grüße :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden Einzelnen! ♥
Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen, werden ab sofort nicht mehr freigeschaltet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...