Samstag, 8. September 2012

Tragebilder Revlon ColorBurst Lip Butters

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen gibt es heute die Tragebilder der Lip Butters von Revlon.
Ich habe sie jeweils mit Tageslichtlampe und im Tageslicht/Sonnenlicht fotografiert.


Die Bilder werden wie immer bei Anklicken größer! ;)
 
Raspberry Pie:
Der deckenste unter den Vieren. Ein wunderschöner beeriger Violettton. Ich finde ihn für abends sehr passend. (Nicht, dass ich ihn nicht auch tagsüber tragen würde, aber er ist auch etwas für den "großen Auftritt".)


Candy Apple:
Verzeiht den Rechtschreibefehler im zweiten Bild, leider konnte ich es nicht mehr ändern. :(
Ein tolles tomatiges Rot. Mit ihm konnte ich nach Raspberry Pie am besten Farbe aufbauen. Ich habe Candy Apple gestern bereits als Redfriday-Lippenstift getragen und finde ihn wundervoll.


Cherry Tart:
Der leichteste unter den Vieren. Cherry Tart ist sehr sheer, lässt sich aber ganz gut aufbauen. Die Farbe würde ich als leichtes Kirschrot beschreiben.
Da er so unauffällig ist, wenn man ihn leicht aufträgt, eignet er sich sehr gut für den Alltag. Er drängt sich nicht auf, verleiht mir aber Frische.
Stärker aufgetragen kann er jedoch auch gut mit Raspberry Pie und Candy Apple mithalten, allerdings muss man hier etwas mehr layern.


Sweet Tart:
Bei Sweet Tart hatte ich die Befürchtung, dass er zu rosa für mich sein würde. (Mir steht dieses Babyrosa einfach überhaupt nicht.) Aufgetragen hat er mich aber sofort überzeugt, ein tolles sheeres Rosa. Für mich das perfekte Alltagsrosa.


Was alle gemeinsam haben, ist die Pflegewirkung. Auch das Tragegefühl finde ich bei allen richtig gut. Die Lippen wirken glossig ohne dabei dieses klebrige Gefühl zu haben, das ich bei Lipgloss so unangenehm finde.
Wie ihr wisst, verschmähe benutze ich keinen Lippenpinsel, somit habe ich alle direkt aufgetragen, was sehr gut gelingt, da sie ganz leicht über die Lippen gleiten.

An den Lip Butters finde ich toll, dass sie (bis auf Raspberry Pie) so sheer sind. Sie verleihen einem Frische und sind herrlich unkompliziert. 
Einzig bei Raspberry Pie müsste ich etwas vorsichtiger sein, wenn mir mal nicht nach allzu viel Farbe sein sollte. Aufgetupft müsste es aber auch mit ihm gehen.

Die Haltbarkeit muss ich noch etwas gründlicher testen, eine Review ist geplant.

Wie gefallen sie euch, nun, da ihr sie auch aufgetragen gesehen habt? Welche hättet ihr genommen?
 

Kommentare:

  1. Schade, das man so schwierig an sie ran kommt :/
    mir gefallen alle :D

    AntwortenLöschen
  2. Candy Apple gefällt mir nach wie vor am besten, da er mir farblich eher zusagt. Aber die anderen sehen auch hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  3. Cherry Tart ♥♥♥♥♥ Wunderschön. Haben will *_*

    AntwortenLöschen
  4. Candy Apple und Raspberry Pie gefallen mir am besten!

    AntwortenLöschen
  5. Am besten gefällt mir Cherry Tart, bei Candy Apple bin ich mir nicht sicher ob er mir steht. Einer von den Hübschen wird garantiert beim nächsten Londonurlaub mein werden :)

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön :) ja Keilabsätze sind schon toll - vor allem ist man damit so groß und hats doch recht bequem :)

    juhu Tragebilder! die sehen wirklich richtig toll aus, könnte jetzt gar nicht sagen welcher mir am besten gefällt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hej toller Artikel. Ich lese sehr gerne deinen Blog,
    und teste,probiere die Sachen auch selber. Würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust.


    "Tragebilder Revlon ColorBurst Lip Butters"

    Danke für deine Beiträge.
    Also visit my web site Catrice

    AntwortenLöschen
  8. raspberry pie gefällt mir sehr gut. steht dir LG

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden Einzelnen! ♥
Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen, werden ab sofort nicht mehr freigeschaltet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...