Mittwoch, 18. Juli 2012

[Bloggerserie] Seven days in different ways: Augen & Augenbrauen











Hallo ihr Lieben und willkommen zum dritten Tag unserer Bloggerserie.
Das heutige Thema lautet Augen & Augenbrauen.

Bevor ich euch meine Routine vorstelle, möchte ich kurz noch etwas vorweg sagen:
Diese Routine steht exemplarisch für meine tägliche Augen- & Augenbrauenroutine, da ich natürlich nicht jeden Tag die gleichen Produkte verwende und immer nur ein und das selbe AMU schminke.
Auch soll dies kein Tutorial zu diesem AMU sein (ein ähnliches findet ihr hier), da ich euch anhand dieser Produkte meine Vorgehensweise näher bringen möchte.

Nach Reinigung, Pflege und dem Auftragen von BB Cream, Concealer und Puder beginne ich mit meiner Augenroutine.



Diese Produkte und Helferlein verwende ich:

Müller Lidschattenpinsel | Ebelin Lidschattenpinsel | Kiko Lidschattenpinsel 203 | Kiko Eyelinerpinsel 204 | Lancôme Hypnôse Doll Eyes Mascara | Dr. Hauschka Stone Colours Palette | Artdeco Eyeshadow Base | Essence Long lasting Eye Pencil 10 Almost famous | Kiko Precision Eye Pencil 300 schwarz | Kiko Precision Eyebrow Pencil 04 Light Chestnut & Blonds | Pinzette

 
Wattestäbchen | Mascarabürstchen
 
Schritt 1 ist immer der Auftrag von Eyeshadow Base. Hier nehme ich die von Artdeco, ich habe aber auch noch die von Manhattan. Hier habe ich beide schon mal miteinander verglichen.
Ich trage die Base immer mit dem Finger auf das gesamte Lid bis zum Brauenbogen auf und lasse sie etwas einziehen. 

Schritt 2 ist dann der Auftrag der verschieden Lidschatten. 
Hier trage ich zunächst den hellen Cremeton aus der Dr. Hauschka Palette im Innenwinkel mit dem Ebelin Lidschattenpinsel auf.
Nun folgt der hellste Braunton, welchen ich ebenfalls mit dem Ebelin Lidschattenpinsel auf das die äußeren 2/3 des Lids auftrage.
Den mittleren Braunton setze ich mit dem Lidschattenpinsel von Kiko in die Lidfalte.
Nun nehme ich den Lidschattenpinsel von Müller und verblende alles gut miteinander. 
Mit demselben Pinsel gehe ich nun noch ein mal in den hellen Cremeton und trage ihn unter den Brauenbogen auf. Auch hier wird noch ein mal verblendet.
Zuletzt nehme ich den dunkelsten Braunton aus der Palette und trage ihn mit dem Kiko Eyeliner Pinsel als Lidstrich auf. 

Anmerkung: Den fleißigen Lesern unter euch wird wahrscheinlich schon aufgefallen sein, dass ich Lidstriche meist mit Lidschatten ziehe und seltener zu Kajal oder Gel- / Flüssigeyeliner greife. 
Ich komme mit Lidschatten einfach viel besser klar, kann aber nicht sagen woran das liegt.
Hier habe ich den Lidstrich übrigens trocken gezogen, weil es besser zum AMU passte, da der Lidstrich viel weicher aussieht.
Sonst feuchte ich den Lidschatten immer mit dem p2 Fixing Spray an und trage den Lidschatten feucht auf. 

Bei Alltags-AMUs greife ich zwar immer zu anderen Lidschatten und Farben, vom System her halte ich es wie oben beschrieben. (Hellster Ton Innenwinkel, dann einen dunkleren Ton auf den Rest vom Lid, einen noch dunkleren in die Crease und dann optional einen Lidstrich)
Anders ist das natürlich bei sehr bunten AMUs, wie beispielsweise die vom Lidschatten 1x1, da werde ich dann mutiger , experimentierfreudiger und weiche vom Schema ab.
Im Alltag, wo es oft schnell gehen muss, greife ich hingegen lieber auf Altbewährtes zurück. 

Schritt 3 ist der Auftrag von Kajal am unteren Wimpernkranz bzw. auf der Wasserlinie.
In diesem AMU habe ich einen sehr hellen Kajal auf die Wasserlinie gegeben, sowie einen schwarzen Kajal am unteren Wimpernkranz. Allerdings trage ich diesen nur bis knapp über die Mitte auf(von außen her).

Schritt 4 ist der Auftrag von Mascara.
Selten benutze ich vorher eine Wimpernzange, da der Schwung bei mir nicht lange hält.
Ich habe mir über die Jahre eine eigene Mascara-Routine angeeignet. (Früher einfach nur vor dem Spiegel draufgeklatscht über Kopf in Nacken legen usw)
Mittlerweile mache ich es so, dass ich meinen Kosmetikspiegel in die Hand nehme und schräg unter mein Gesicht halte. So muss ich automatisch nach unten schauen und kann mir die Wimpern schön hoch tuschen. 
Ich beginne immer innen und arbeite mich nach außen vor. Außerdem beginne ich auch immer am Ansatz und drücke beim Hochfahren immer etwas mit den Wimpern gegen das Bürstchen. So bringe ich noch etwas mehr Schwung in's Spiel.
Nach dem Tuschen, gehe ich noch einmal mit meinem sauberen Mascarabürstchen durch meine Wimpern, um Fliegenbeine vorzubeugen.
Mit den Wattestäbchen entferne ich nun noch kleine Mascarapatzer und Krümelchen rund um das Auge.

Schritt 5 ist dann meine Augenbrauenroutine.
Alle paar Monate lasse ich mir von meiner Friseurin die Brauen richtig in Form zupfen, in der Zwischenzeit zupfe ich nur nach. Wenn ich selber an die Form gehe, nehme ich meist zu viel weg und dann werden sie zu dünn. Nun zur Routine:
Mit der Pinzette habe ich zuvor bereits kleinere, nachgewachsene Härchen beseitigt.
Nun benutze ich entweder den Augenbrauenstift von Kiko, der auch oben auf dem Bild zu sehen ist, oder ich nehme ein Augenbrauenpuder von Essence. (Wenn ich Beides nicht zur Hand habe, nehme ich auch einen hellen braunen, nicht zu rotstichigen Lidschatten)
Mit dem Stift male ich dann die Augenbrauen nach und gehe anschließend mit dem Bürstchen, das hinten am Stift ist, über die Brauen.
Das Augenbrauenpuder trage ich mit dem Eyeliner Pinsel von Kiko auf.


So sieht es dann fertig aus:
Hier noch mal zur Verdeutlichung was wo hinkommt:


Nun bin ich gespannt, wie die anderen Mädels bei ihrer Augen- & Augenbrauenroutine vorgehen. Schaut auch dort vorbei, es lohnt sich:

Soraya von In Love With Life 
Kat von Shades of Nature 
Shelynx von Der blasse Schimmer 
Lia und Giulia von Pink and Coral
Annika von The Life as Annika
 
Morgen geht es dann mit den Lippen weiter. 

Wie ist eure Augen- & Augenbrauenroutine?

Ich würde mich sehr über eure Kommentare freuen!
 

 

Kommentare:

  1. Und mal wieder ist es bei uns sehr ähnlich ;-) Also ich liebe die Pinsel von Zoeva, nur ein richtig schöner, kleiner festgebundener aber fluffiger Lidschattenpinsel fehlt mir etwas in diesem Set. Da greife ich dann sehr gerne, wie du auch, zum ebelin Pinsel. Mich interessiert momentan sehr die Real Techniques Pinsel.... da würde ich mir ja mal gerne was gönnen!

    Bei dir muss ich mich in meinem Urlaub mal genauer nach AMUS umschauen <3

    AntwortenLöschen
  2. für meine Augenbrauen benutze ich immer das Essence Eyebrow Stylist Set und meine Wimpern werden IMMER mit der Multi Action Mascara getuscht und einer weiteren Mascara, die ich je nach AMU auswähle.
    Lidschatten haben ich keine favorisiert, trage auch gerne mal knallige Töne im Alltag/Schule.

    :)

    AntwortenLöschen
  3. @Shades of Nature: Die Pinsel schmachte ich auch an, aber hach... so viel Geld habe ich grad nicht :(
    Ich wollte mich auch mal durch deinen Blog lesen, aber dafür brauche ich erst mal ein freies Wochenende! ;)

    @Ectravaganza: Genau das Set von Essence habe ich auch! :)
    Danke für deine Augenroutine! <3

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes AMU! Trage ich so oder so ähnlich auch oft!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden Einzelnen! ♥
Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen, werden ab sofort nicht mehr freigeschaltet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...